Startseite        Über mich        Praxis        Kontakt und Anfahrt        Impressum

Weg zum inneren

Wohlbefinden, Vitalität

die Kraftquelle zu

Gleichgewicht,

und Lebensfreude.

Naturheilpraxis Jutta Seiler
Diplombiologin
Heilpraktikerin
Coach
 

Schröpfen

„Das wahre und sichtbare Glück des Lebens liegt nicht außerhalb sondern in uns.“


Johann Peter Hebel

0421 / 68 52 15 71


Termine nach telefonischer Vereinbarung

Das Schröpfen ist ein Ausleitungsverfahren der Traditionellen Chinesischen Medizin und eine unspezifische Reiztherapie. Ich setze sie meistens in Kombination mit anderen Therapien ein. Dabei werden mit Hilfe eines erzeugten Vakuums Schröpfköpfe auf die Haut gesetzt. Dieser Unterdruck fördert die Durchblutung der Haut und Muskelschichten, löst Blockaden und die Energie kommt in Fluss.


Das Schröpfen erfolgt hauptsächlich am Rücken, da hier die Reflexzonen liegen, die mit einzelnen Organen im Körper in Verbindung stehen. Geschröpft werden Verhärtungen der Haut, Erhebungen und leichte Eindellungen.

Schröpfkopfmassage

Nach vorherigem Einölen der Haut wird der Schröpfkopf über die Haut gezogen, bis sie sich rötet. Ziel dieser Massage ist es, die Durchblutung im Körper anzuregen.
Die Schröpftherapie wird bei vielen inneren Erkrankungen mit Bezug zu den Reflexzonen verwendet. Sie ist eine unspezifische Reiztherapie und wird meistens in Kombination mit anderen Naturheilverfahren angewandt.

Anwendungsgebiete

Schröpfen wird bei zahlreichen Beschwerden eingesetzt, z.B. bei Rückenproblemen, Rheuma, Beschwerden der Atmungsorgane, Verdauungsproblemen, Herz-Kreislauferkrankungen etc.