Startseite        Über mich        Praxis        Kontakt und Anfahrt        Impressum

Weg zum inneren

Wohlbefinden, Vitalität

die Kraftquelle zu

Gleichgewicht,

und Lebensfreude.

Naturheilpraxis Jutta Seiler
Diplombiologin
Heilpraktikerin
Coach
 

Moxibustion

„Auch aus Steinen, die uns in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen.“


Johann Wolfgang von Goethe

0421 / 68 52 15 71


Termine nach telefonischer Vereinbarung

Bei der Moxibustion werden die Akupunkturpunkte mit dem Abbrennen von Moxa (getrocknetes  Beifußkraut) stimuliert. Dabei dringt Wärme in den Körper ein, die den Energiefluss anregt und die inneren Organe zu Heilung führt.


Eine Theorie besagt, dass durch die Hitze die Nervenenden in der Haut angeregt werden, was zur Hormonausschüttung in der Hirnanhangsdrüse und Nebenniere führt.

Ich verwende zur Moxibustion  sogenannte Moxazigarren. Es sind aus Beifußkraut geflochtene und zu Stäben zusammengerollte Matten, die angezündet ca. 2 cm über der Haut gehalten werden. Es kann auch auf Akupunkturnadeln Moxakraut entzündet werden.